KATHOLISCHE FRIEDENSSTIFTUNG HAMBURG

Frieden muss gestiftet werden.

Stiftungskonto

Pax Bank

IBAN

DE41 3706 0193 6005 6530 19

Bank im

Bistum Essen

IBAN

DE42 3606 0295 0000 2020 10

Werden Sie

Friedensstifter

WILLKOMMEN

Frieden beginnt im Kopf

Das aktuelle globale Geschehen zeigt, dass der Wunsch und das Streben nach Frieden weder an Aktualität noch an Bedeutung verloren haben. Frieden entsteht jedoch leider nicht von selbst, er muss erdacht werden. Deshalb hat unsere Stiftung den Leitsatz: Frieden beginnt im Kopf! Werden Sie auch Friedensstifter.

Ihre Katholische Friedensstiftung & Team

UNTERSTÜTZER

Unsere Friedensstifter

Je mehr Menschen das Anliegen eines dauerhaften Friedens mittragen, desto wirksamer wird die Arbeit der Katholischen Friedensstiftung in der Gesellschaft. Förderer und Unterstützer der Katholischen Friedensstiftung sind beispielsweise:

"Politik sucht nach vernünftigen Entscheidungen, um unter den schwierigen globalen Bedingungen Stabilität in Konfliktgebieten hervorzubringen. Der Austausch mit Theologie und Kirche ist hierfür fruchtbar, wichtig und notwendig. Darum unterstütze ich gerne die Katholische Friedensstiftung."

"Beziehungen zwischen Völkern und Staaten dürfen sich nicht nur an Interessen orientieren, sie brauchen vielmehr auch gemeinsame Werte. Ich unterstütze die Katholische Friedensstiftung, weil sie die Frage nach der ethischen Grundlage unserer Zivilisation auch angesichts aktueller internationaler Konflikte stellt."

"Die Friedensstiftung hat eindrucksvoll erkannt, dass es leider nicht reicht, für den Frieden zu sein, sondern dass man nachhaltig und aktiv etwas für Frieden tun muss."

ALLE ANZEIGEN
NEWS

Aktuelle Neuigkeiten

Aktuelle Informationen und Neuigkeiten rund um die Katholische Friedensstiftung Hamburg finden Sie nachfolgend in Übersicht.

07 Dezember 2017

Erhalten Sie Ihren persönlichen Friedensbaum mit Ihrem / einen Wunschnamen. Bei Fragen sprechen Sie uns sehr gerne an. Vielen Dank.

07 Dezember 2017

Wir begrüßen unsere beiden neuen Mitglieder des Stiftungsrates: Prof. Dr. Thomas Elßner sowie Leitender Militärdekan van Dongen.

Weitere Themen

Friedensbibliothek

Mehr erfahren